Spielsucht in deutschland

spielsucht in deutschland

Fast eine halbe Millionen in Deutschland sind spielsüchtig, so die ersten Ergebnisse einer Studie der Universitäten Greifswald und Lübeck. Ein Casino-Sucht-Detektiv hat nur bei Stammkunden überhaupt die Chance, Alarmzeichen für Spielsucht zu entdecken. Abweichungen von. Laut einer neuen Studie wird in Deutschland weniger gezockt. Betroffen von Spielsucht sind vor allem junge Männer. Sie suchen den "Kick". spielsucht in deutschland

Video

Christian Ehring: Glücksspiel und Spielsucht Neuer Abschnitt TOP-THEMEN WISSEN. Attraktive Angebote und Services rund um Ihre Wunschimmobilie. Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Giants patriots super bowl Empfehlung an Twitter senden. Wie funktioniert das eigentlich mit dem Glück? In den zwölf Monaten vor der Befragung hatten 40 Prozent mindestens einmal ein Glücksspiel gespielt. Die Deutschen zocken immer weniger bei Glücksspielen:

0 Kommentare zu “Spielsucht in deutschland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *